26.08.2019 12:04 |

Fokus auf den Sommer

Saisonverlängerungen bei Kärntens Seilbahnen

Während die Schneesicherheit vielerorts unter den Folgen des Klimawandels leidet, setzt die Seilbahnwirtschaft jetzt voll auf den Sommerbetrieb: Ohne schweißtreibende Aufstiege lassen sich immer mehr Gipfel in Kärnten per Seilbahn erobern. Hier eröffnen sich einzigartige Ausblicke auf die heimischen Bergwelten.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Sommer wichtiger als Winter.
Obwohl das Klima die Schneesicherheit in den heimischen Skigebieten bedroht, werden Millionen investiert. Wie auf der Hochrindl, wo ein Hotel- und Chaletdorf mit 400 Betten entstehen soll. „Es gibt einen eindeutigen Trend zum Wandern in der schönen Natur. Das ist für uns noch stärker zu bewerten als der Winter“, erklärt Projektentwickler Thomas Seitlinger, der 50 Millionen Euro auf sein Konzept setzt.

Boom der Sommerbergbahnen.
Generell sind die Sommerbergbahnen beliebt wie nie. „Wer bis weit in den Herbst hinein unsere Berge von oben genießen und dabei auf längere Aufstiege verzichten will, kann bei Kärntens Sommerbergbahnen aus dem Vollen schöpfen. Kein anderes Verkehrsmittel bringt Gäste so schnell, bequem und umweltschonend mitten hinein in Kärntens vielfältige alpine Pracht“, ist Klaus Herzog, Fachgruppenobmann der Kärntner Seilbahnen, überzeugt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)