06.08.2019 08:30 |

Grüne warnen:

Widerstand gegen neues Hotel-Projekt am am Seeufer

Für Diskussionen sorgt die geplante Errichtung eines Hotels samt Parkplatz in Neusiedl am See. Besonders die Grünen haben Bedenken gegen das Vorhaben. „Das Projekt würde der Ortsbevölkerung noch ein Stück Seeufer wegnehmen“, warnt der Grünen-Gemeinderat Hannes Linhart. Die Stadt hingegen befürwortet den Bau.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nicht nur am Ufer von Fertörákos werden - wie berichtet - Ausbaupläne geschmiedet, auch diesseits des Neusiedler Sees steht der Tourismus nicht still. In Neusiedl soll ein Haus mit 70 Zimmern auf dem Platz des leerstehenden Seerestaurants entstehen. Zudem sind entsprechend viele Stellplätze für Autos geplant. „Ein Hotel würde zusätzliche Parkplätze und damit ein weiteres Zubetonieren des Bodens erfordern“, befürchtet Linhart. Einer für den Bau notwendigen Umwidmung will man daher nicht zustimmen. Nur eine Wiederbelebung als kleines Gastro-Lokal sei verträglich, betont auch Grünen-Chefin Regina Petrik.

Bürgermeisterin Elisabeth Böhm (SP) verweist hingegen auf den verwahrlosten Zustand des ehemaligen Seerestaurants: „Die jetzige Situation ist nicht zufriedenstellend. Wir brauchen ein ordentliches Hotel samt Lokal, da es in Neusiedl zu wenig Betten gibt.“

Christoph Miehl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-1° / 2°
heiter
-1° / 4°
heiter
-2° / 2°
heiter
-1° / 2°
wolkig
-2° / 2°
heiter