Ereignisreiche Tests

Rose-Kantersieg, Ex-Klub erteilt Hütter Lehrstunde

Die Vorbereitung auf die neue Saison läuft auch in Deutschland auf Hochtouren. Der ehemalige Salzburg-Coach Marco Rose feierte bei seinem Debüt gleich einen Kantersieg. Weniger gut lief es für Adi Hütter: Der Frankfurt-Trainer bekam von seinem Ex-Klub eine Lehrstunde erteilt.

Borussia Mönchengladbach feierte im ersten Spiel unter Rose einen klaren Sieg. Gegen den Sechstligisten 1. FC Mönchengladbach gewann der Europa-League-Starter mit 8:0. Erfolgreichster Torschütze war Alassane Plea mit einem Dreierpack.

Bern gnadenlos
Unter die Räder kam hingegen Adi Hütter. Beim Uhrencup in Biel traf er auf seinen Ex-Klub Young Boys Bern. Gegen den Schweizer Meister setzte es eine herbe 1:5-Niederlage. Neuzugang Dejan Joveljic erzielte kurz vor Schluss zumindest den Ehrentreffer.

In zwei Wochen wird es für Hütter und Co. dann aber erst so richtig ernst: Am 25. Juli steht für die Hessen das erste Spiel in der Europa-League-Qualifikation auf dem Programm.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.