Fußballwelt jubelt

Nach Herzinfarkt: Casillas zurück auf dem Platz!

Zwei Monate nach seinem Herzinfarkt steht Spaniens ehemaliger Teamtormann Iker Casillas beim portugiesischen Vizemeister FC Porto wieder im Training.

„Zurück in der Arbeit. Erster Tag“, schrieb der 38-Jährige auf Twitter und postete dazu ein Bild, auf dem er mit Teamkollegen auf dem Weg zum Start in die Saisonvorbereitung zu sehen ist.

Casillas hatte Anfang Mai beim Training einen Herzinfarkt erlitten, konnte jedoch schon nach wenigen Tagen wieder das Krankenhaus verlassen. „Ich muss dankbar sein, ich hatte viel Glück“, hatte der ehemalige Real-Star unmittelbar nach der Entlassung aus dem Spital gesagt.

Casillas spielte von 1989 bis 2015 für Real Madrid und führte den spanischen Rekordmeister lange als Kapitän an. Er bestritt 349 Ligaspiele für die Königlichen, bevor er 2015 zum FC Porto wechselte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 29. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.