Ab nach Deutschland

„Bulle“ David Atanga wird ein „Storch“

Meister Salzburg hat David Atanga an den deutschen Zweitliga-Klub Holstein Kiel abgegeben. Der 22-jährige Offensivspieler unterschrieb laut einer Mitteilung der Mozartstädter vom Donnerstag einen Dreijahresvertrag bei den Norddeutschen.

Atanga spielte schon vergangene Saison auf Leihbasis in der 2. deutschen Liga für Greuther Fürth. Seit 2016 war der Ghanaer fast durchgehend verliehen.

„Wir hoffen, dass David nunmehr seinen Wunschverein gefunden hat und er dort erfolgreich ist“, sagte Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund. Kiel soll sich auch um die Verpflichtung von Mathias Honsak bemühen. Der U21-EM-Teilnehmer war letzte Saison von Salzburg an den Klub verliehen, seine Zukunft ist offen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 03. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.