18.06.2019 05:55 |

Wegen Nackt-Cover

Prinz Harry jahrelang in Jennifer Aniston verliebt

Prinz Harry hat nicht erst seit seiner Ehefrau Meghan eine Vorliebe für Schauspielerinnen. Völlig vernarrt sei der Prinz lange Zeit in die US-Schauspielerin Jennifer Aniston gewesen, wurde jetzt enthüllt. Jahrelang habe er versucht, der „Friends“-Rachel nahezukommen, nachdem er das Nackt-Cover einer Zeitschrift gesehen hatte, auf dem die Beauty nur mit Krawatte posierte. Die 16 Jahre Altersunterschied störten ihn im Gegensatz zur Schauspielerin nicht. 

Der bekannte Royal-Biograf Ian Halperin enthüllt in seinem neuesten Buch über die Schauspielerin Jennifer Aniston, dass diese eine der ersten großen Lieben des jüngsten Sohnes von Prinz Charles gewesen sei. „Harry war jahrelang in Jen verliebt. Er sagte Freunden, sie sei Prinzessinnen-Material“, schildert der Autor. Begonnen habe die „Obsession“ des Prinzen 2009, als Aniston für das Cover des „GQ“-Magazins nur mit einer Krawatte posierte.

SMS an Aniston
Harry sei extra nach Los Angeles gereist und „erzählte engen Freunden, dass sie seine Lieblingsschauspielerin war und er bekam ihre Nummer.“ Der Prinz hätte Aniston dann mit SMS-Nachrichten und Emojis bombardiert. Er feierte ausgelassen mit Models auf Promipartys, wollte aber eigentlich Aniston treffen.

Abgeblitzt
Diese ließ ihn aber abblitzen. „Eine Quelle erzählte mir, dass Jen von Harrys Schwärmerein wusste, wegen des Altersunterschieds aber nicht mit ihm ausgehen wollte.“ Aniston ließ die Story über ihren Sprecher dementieren. Halperin besteht aber darauf, dass sie wahr sei. Freunde und Haushaltsangestellte der Schauspielerin hätten es ihm bestätigt. 

Dass Prinz Harry nun mit einer anderen „Rachel“-Darstellerin, nämlich der aus der Serie „Suits“ glücklich wurde, ist ein amüsanter Zufall.

Glücklich verheiratet
Seit 2018 ist der einst als sehr partyfreudig bekannte Prinz mit der ehemaligen Schauspielerin Meghan Markle verheiratet. Im Mai 2019 schenkte sie ihrem ersten gemeinsamen Kind, Archie Harrison, das Leben. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen