17.06.2019 12:21

Polizei ermittelt:

Kerzen im Regal angezündet: Brand verhindert

Was geht nur in manchen Menschen vor? Offenbar aus Jux und Tollerei hatten Unbekannte in einem Supermarkt in Amstetten mehrere Kerzen angezündet und ins Regal zurückgestellt. Zum Glück wurden die Flammen entdeckt und somit Schlimmeres verhindert.

Feueranschlag am helllichten Tag: Die Polizei ermittelt in Amstetten wegen versuchter Brandstiftung. Denn es ist nur einem Zufall zu verdanken, dass eine Mitarbeiterin die brennenden Kerzen im Regal entdeckte, bevor sich die Flammen ausbreiten konnten. „Die Täter hatten in der Haushaltsabteilung des Geschäftes drei große Wachskerzen ausgepackt, angezündet und ganz hinten hinter anderen Artikeln versteckt“, berichtet ein Kriminalist.

Womöglich wollten Ladendiebe so für Ablenkung sorgen, um mit ihrer Beute ungestört an der Kasse vorbeizulaufen. Auch ein dummer Streich von Jugendlichen ist nicht auszuschließen, heißt es vonseiten der Exekutive: „Wir ermitteln in alle Richtungen.“ Sachdienliche Hinweise werden unter: 059/133-3100 entgegengenommen.

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Erste „Galactica“
Diese Schwedin schreibt bei Real Madrid Geschichte
Fußball International
Brutales Einsteigen
Horror-Foul in CL-Quali: Lange Sperre für Serben!
Fußball International
Wallach wieder zuhause
Happy End für entlaufenes Pferd „Flinston“ in NÖ
Niederösterreich
„Umwelt-Aggression“
Mega-Strafe! Real-Star Ramos fällt unerlaubt Bäume
Fußball International
Tour-de-France-Sturz
Schrecksekunde! Rad-Star bleibt bei Gitter hängen
Video Sport-Mix
Niederösterreich Wetter
16° / 32°
wolkig
16° / 32°
wolkig
17° / 32°
wolkig
17° / 33°
wolkig
15° / 30°
stark bewölkt

Newsletter