Trotz Rang 2 & Cupsieg

Ex-ÖFB-Teamchef Koller fliegt beim FC Basel raus!

Das Kasperltheater, das der FC Basel seit Jahren rund um seine Trainer veranstaltet, scheint um ein weiteres Kapitel reicher zu werden: Denn wie es die Spatzen von den Schweizer Dächern pfeifen, wird Marcel Koller wohl seinen Platz auf der Trainerbank des ehemaligen Serienmeisters räumen müssen - trotz einer überragenden Rückrunde in der Super League, trotz Vizemeister-Titel und trotz des Cupsiegs. Das reicht im Nordwesten der Schweiz nicht, man will Meister werden und zudem spektakulären Fußball sehen - etwas, was man Koller offenbar nicht mehr zu schaffen zutraut…

Eher zugetraut wird die Erfüllung dieser beiden Hauptziele des FC Basel, der zuletzt im Meisterkampf zweimal in Serie gegen die Young Boys Bern den Kürzeren gezogen hat, laut „Blick“ dem Noch-Trainer des FC Aarau, Patrick Rahmen. Der 50-Jährige scheiterte zwar erst jüngst in der Relegation am Aufstieg in die Super League, aber immerhin gab es dabei ein ordentliches Spektakel: Nach einem 4:0 Auswärtssieg bei Xamax Neuchatel verlor man das Rückspiel daheim noch mit 0:4 nach 120 Minuten - und scheiterte dann auch noch im Elfmeterschießen. Zumindest Rahmen selbst könnte den Aufstieg im Nachhinein also doch noch realisieren…

Freilich: Billig wird dieser Trainerwechsel für den FC Basel kaum, haben doch sowohl Koller in Basel als auch Rahmen beim FC Aarau bis Sommer 2020 geltende Verträge. Umso sicherer sollten sich Sportdirektor Marco Streller und Co. bei ihrer Entscheidung sein.

Sicher war man sich allerdings bereits im Sommer 2017, als man sich vom Meistermacher 2016 und 2017 Urs Fischer trennte - bezeichnenderweise auch, weil er zu wenig Spektakel-Fußball spielen ließ. Unter Wunschnachfolger und „Trainertalent“ Raphael Wicky gab es dann etwas länger als ein Jahr lang aber weder Spektakel noch genügend Punkte für den Meistertitel. Ein Ass hat Rahmen allerdings so oder so noch im Ärmel: Anders als Koller und Fischer hat der Aarau-Coach eine Basel-Vergangenheit: als Spieler und als Nachwuchstrainer…

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten