08.06.2019 12:04 |

Feuer im 25. Stockwerk

Hochhaus in Warschaus Stadtzentrum in Flammen

Mitten im Zentrum der polnischen Hauptstadt Warschau hat sich ein spektakulärer Brand ereignet: In rund 100 Metern Höhe brach in der Nacht auf Samstag in einem noch im Bau befindlichen Hochhaus ein Feuer aus. TV-Sender zeigten spektakuläre Bilder von brennenden Gebäudeteilen, die aus dem 25. Stockwerk in die Tiefe stürzten.

Das Feuer, dessen Ursache noch nicht ermittelt werden konnte, breitete sich auch auf andere Stockwerke ausgebreitet. Die Umgebung des als „The Warsaw Hub“ bekannten Hochhauses musste deshalb großräumig abgesperrt werden.

Keine Verletzten, Großeinsatz der Feuerwehr
120 Feuerwehrleute waren mehrere Stunden lang im Einsatz, um den Brand unter Kontrolle zu bekommen. Personen wurden bei dem Vorfall nicht verletzt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bei Prevljak-Comeback
Wöber-Debüt bei lockerem 7:1 von Red Bull Salzburg
Fußball National
Nach üblem Rad-Sturz
Basel-Coach Koller wird vorerst NICHT operiert!
Fußball International
„Ein Kind von Rapid“
Fix! Rapid-Verteidiger Müldür wechselt zu Sassuolo
Fußball International
Vergewaltigung?
Enthüllung! Cristiano Ronaldo zahlte Schweigegeld
Fußball International
1. Titel verspielt
Marko Arnautovic scheitert im China-Cup-Halbfinale
Fußball International
Verdacht der Täuschung
Nächste Razzia: Anwalt im Visier der Soko Ibiza
Österreich
Talk mit Katia Wagner
Strache - seine Zukunft nach den Skandalen
Österreich
Tatwaffe Küchenmesser
Mann (54) niedergestochen - Ehefrau festgenommen
Niederösterreich

Newsletter