30.05.2019 13:00 |

Verkehrs-Bremsen

Bauarbeiten auf der A10

Die Asfinag investiert heuer 70 Millionen Euro ins Salzburger Autobahnnetz. Auf der Tauernautobahn werden diesen Sommer drei Baustellen den Verkehr zum Stocken bringen.

Generalerneuerung von Urstein bis Hallein: Bis Sommer 2020 wird die Autobahn in diesem Abschnitt saniert. Die Vorarbeiten sind bereits angelaufen. Mit Start der Hauptbauphase ab 1. Juli rollt der gesamte Verkehr auf der Richtungsfahrbahn Villach.

Umweltentlastungsmaßnahmen in Sonnberg und Gritschbühel: Gekrümmte Wände sollen die Anrainer vor Lärm schützen. Zudem werden Fahrbahn und Brücken in diesem Streckenabschnitt erneuert.

Instandsetzung Ankerwand Hochmais, Frauenegg: Seit März laufen nahe dem Knoten Pongau Sanierungsarbeiten der Ankerwände.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen