18.06.2004 14:43 |

Schieb mich!

Klapp- und Schiebehandy von Siemens

Siemens hat in Berlin zwei neue Handys präsentiert - das Luxusmodell SL65 und das Videohandy CFX65. Beide Modelle verbergen ihre Tastatur im Inneren: Das SL65 verfügt über einen Slidermechanismus, beim CFX65 sind die Tasten in der Klappe versteckt.
Beide Handys verfügen über ein Displaymit 65.000 Farben und einer integrierten Kamera mit fünffachDigitalzoom. Nachteulen können mit dem CFX65 auch in derNacht fotografieren: Es ist mit einem eingebauten Blitz und einerTaschenlampe ausgerüstet. Das SL65 kann mit ansteckbaremHandyblitz "Flash IFL 600" ebenfalls in der Nacht knipsen. Überdie Infrarotschnittstelle oder ein externes USB-Datenkabel könnenumfangreiche Outlookfunktionen mit dem PC oder Laptop synchronisiertwerden: Adressbuch, Kalender- und Organizereinträge, Aufgabenlistenund Notizen. Mit eingeschobener Tastatur ist das Handy nicht größerals eine Kreditkartenfläche. Das Siemens SL65 ist ab September2004 in den Farbvarianten "Ebony" und "Ivory" und im oberen Preissegmentauf dem Markt erhältlich. Das Siemens CFX65 kommt im August2004 in den Farbvarianten "Chamäleon" und "Blue Pearl".
Mittwoch, 16. Juni 2021
Wetter Symbol