07.05.2019 18:08 |

5:7 im Dritten:

Zwei Games fehlten zum ÖM-Coup

Die Tennis-Saison hat vergangenes Wochenende mit dem ersten Aufschlag zur Mannschaftsmeisterschaft so richtig Fahrt aufgenommen. Im burgenländischen Oberpullendorf wird indes schon um die ÖM-Krone gerittert. Ein Salzburger Youngster verpasste da hauchdünn eine kleine Sensation!

Aufgrund der neuen ITF-Reform ist Jakob Aichhorn aus der Weltrangliste gefallen, tut sich schwer, dort wieder hinein zu kommen. Welch Potential in dem 20-Jährigen steckt, zeigte er Dienstag bei der Freiluft-Staatsmeisterschaft im Burgenland: Der Willi-Mandl-Schützling unterlag STC-Klub-Kollege Alex Erler hauchdünn. 2:6, 7:6, 5:7. 

Der Tiroler Erler, der wie Aichhorn in der Bundesliga für die Volksgarten-Crew aufschlägt, ist um ein Jahr älter, der ATP-Computer spuckt den Service-Spezialisten um Platz 600 aus. Das Aus in Runde eins kam übrigens auch für einen weiteren Salzburger: TC Radstadt-Mann Marco Moises musste sich Luka Matic (Union Allhartsberg) 4:6, 6:1, 4:6 geschlagen geben.

Womit aktuell nur noch Oberndorfs TC Gratkorn-„Legionär“ Gabriel Schmidt Chancen aufs Achtelfinale hat. Er muss gegen den auf Fünf gesetzten David Pichler (St. Margarethen) ran.

Valentin Snobe
Valentin Snobe
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter