18.03.2019 14:00 |

Gegendarstellung

Khaled Hegab begehrt folgende Gegendarstellung:

Auf Ihrer Website www.krone.at verbreiten Sie in einem mit „03.12.2017“ datierten Artikel mit der Überschrift „Imam plante Gewalt-Revolte in Grazer Gefängnis“ die folgende Behauptung:

Der islamische Gefangenenseelsorger Khaled Hegab habe mit Islamisten eine gewaltsame Revolte in der Justizanstalt Graz-Karlau gegen die dortigen Justizwachebeamten geplant.

Diese Behauptung ist unwahr. Denn Khaled Hegab hat weder irgendeine Revolte geplant noch zu irgendeiner Revolte angestiftet.

Samstag, 27. Februar 2021
Wetter Symbol