Mi, 20. März 2019
11.03.2019 10:43

Po-Zensur für Westen

Blendenfleck statt nacktem Po in „Devil May Cry 5“

Ein nackter Hintern in Capcoms „Devil May Cry 5“ erhitzt die Gemüter. Das liegt weniger am Hintern an sich, sondern vielmehr an dessen Zensur. Denn in der europäischen PS4-Version wird das Hinterteil mit Effekten verdeckt. Die Gaming-Community rätselt, warum.

In der von der Zensur betroffenen Zwischensequenz rettet Protagonist Dante die attraktive Trish. Nackt, wie Gott sie schuf, wird sie auf dem Boden abgelegt. Zu sehen ist dabei ihr Po - zumindest im japanischen Original. In der für den westlichen Markt veröffentlichten PS4-Version verdecken stattdessen ein paar kunstvolle Blendenflecke das Hinterteil, wie ein Vergleichsvideo zeigt.

Warum, darüber wird nun gerätselt. Denn zum einen ist der Titel ohnehin erst ab 16 bzw. hierzulande sogar erst ab 18 Jahren freigegeben, weshalb ein nackter Hintern dem mündigen Spieler wohl zumutbar sein sollte. Zum anderen ist von der Zensur, die per Day-One-Patch erfolgt, offenbar nur die PS4-Fassung betroffen, was laut „PC Games“ mit einer Verschärfung entsprechender Richtlinien betreffend Nacktheit in Spielen bei Sony zu tun haben könnten.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Lewa“, Milik, Piatek
Polens Tormaschinen laufen auf Hochtouren
Fußball International
Stiftung Warentest
Das Wohlbefinden von Vegetariern & Veganern leidet
Essen & Trinken
Orientalisch relaxen
Hamam für Zuhause: Das brauchen Sie dafür
Mode & Beauty
Und das am Geburtstag
Nationalspieler verpasst Flugzeug und EM-Quali
Fußball International
Marko Arnautovic:
„Ich weiß nicht, ob mich die Trainer hier wollen“
Fußball International
Tag-und-Nacht-Gleiche
Der Lenz ist da - und auch das Wetter spielt mit!
Österreich
Vor Duell mit Polen
ÖFB-Team seit 13 EM-Quali-Spielen ungeschlagen!
Fußball International
Senioren am Steuer
So (un-)sicher fahren Lenker über 60
Österreich

Newsletter