Deutsche Bundesliga

Pervan mit Wolfsburg daheim gegen Bremen 1:1

Wolfsburg und Bremen haben sich am Sonntag zum Abschluss der 24. Runde der deutschen Fußball-Bundesliga 1:1 getrennt.

John Anthony brachte die überlegenen Gastgeber in der 54. Minute in Front, Max Kruse bezwang 20 Minuten später Wolfsburg-Goalie Pavao Pervan. Der Österreicher war in der Pause für den wegen Sichtproblemen passenden Koen Castelles ins Spiel gekommen.

Bei den Bremern war kein Österreicher im Einsatz. Wolfsburg belegt mit nun 39 Punkten den siebenten Platz, Werder findet sich mit 33 Zählern auf Rang zehn wieder.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten