Wann spielt er wieder?

„Es ist frustrierend!“ Robben-Rätsel bei Bayern

Arjen Robben ist derzeit das große Sorgenkind beim FC Bayern München. Sein letztes Spiel für den deutschen Rekordmeister bestritt der niederländische Routinier Ende November. Der Grund: Oberschenkel-Probleme machen den 35-Jährigen zu schaffen. „Es ist sehr, sehr frustrierend!“

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Wir versuchen alles, aber im Moment ist es nicht so gut. Es ist leider genau das Problem, dass man nicht genau weiß, was es ist. Es ist wirklich schwierig“, wird Robben in der „Bild“ zitiert. Der Flügelspieler stattete am Donnerstag Mannschafts-Arzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt wieder einmal einen unfreiwilligen Besuch ab.

Der Frust beim Bayern-Spieler ist mittlerweile riesig, mehrmals musste er sein Comeback verschieben. „Weißt du, du versuchst alles, du machst alles. Aber im Moment kommt nichts Gutes raus. Ich war war zwei Mal wirklich nah dran, ich war ja wieder bei der Mannschaft. Aber dann gab es wieder Rückschläge“, so Robben verzweifelt.

Einsatz im CL-Rückspiel?
Das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Liverpool am kommenden Dienstag kommt wohl noch zu früh. Ein Einsatz im Rückspiel ist hingegen nicht ausgeschlossen: „Ich habe viel im Kopf, aber das ist nicht das Problem. Der Rest muss eben auch funktionieren.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 02. Oktober 2022
Wetter Symbol