10.02.2019 21:10 |

Zu viel Wind

WM-Finali im Slopestyle abgesagt - Millauer 13.

Die Slopestyle-Finali der Snowboarder bei den Weltmeisterschaften in Park City sind am Sonntag zu starkem Wind zum Opfer gefallen. Als Medaillenentscheidung zählt nun der Endstand der Qualifikation am Samstag. Die Medaillen gehen damit an Zoi Sadowski Synnott (NZL), Silje Norendal (NOR) und Jamie Anderson (USA) bzw. Chris Corning (USA), Mark McMorris (CAN) und Judd Henkes (USA).

Der Oberösterreicher Clemens Millauer landete auf Endrang 13, seinem Qualifikationsrang. Für den ÖSV-Athleten war die Absage der Finali der Top Ten in Ordnung. „Der Wind ist zu böig, gestern war er wenigstens konstant“, sagte er im ORF-Interview. „Es wäre nicht sportlich gewesen, es wäre eine Lotterie geworden.“ Allerdings trauerte er nun noch mehr seiner verpassten Chance nach: „Wenn ich gewusst hätte, dass die Quali das Finale ist, hätte ich mehr Risiko genommen.“

Seine Freundin, die Kärntner Olympiasiegerin Anna Gasser, war verletzungsbedingt bei den Weltmeisterschaften gar nicht angetreten.

Ergebnisse WM-Slopestyle der Snowboarder (Quali-Ausgang ist Bewerbs-Endstand):
Herren: 1. Chris Corning (USA) 93,25 Punkte - 2. Mark McMorris (CAN) 93,00 - 3. Judd Henkes (USA) 90,50. Weiter: 13. Clemens Millauer (AUT) 62,00
Damen: 1. Zoi Sadowski Synnott (NZL) 91,75 Punkte - 2. Silje Norendal (NOR) 88,75 - 3. Jamie Anderson (USA) 87,25

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.