30.01.2019 12:31 |

Davis-Cup-Initiator

Hewitt kritisiert Pique: „Weiß nichts über Tennis“

Österreich gegen Chile ist am Freitag und Samstag in Salzburg nur eine von insgesamt zwölf Begegnungen im neuen Tennis-Davis-Cup-Format. Von den 24 Teams der Qualifikation kommen die 12 Sieger ins Finalturnier, das mit insgesamt 18 Nationen vom 18. bis 24. November in der Madrider „La Caja Magica“ ausgetragen wird. Auch unmittelbar vor dem Beginn des neuen Davis Cups blieb Kritik nicht aus.

Deutliche Worte fand nun Australiens Davis-Cup-Teamchef Lleyton Hewitt. Das neue Format sei „lächerlich“, schimpfte der frühere Weltranglisten-Erste in Adelaide, wo die als Nummer 3 gesetzten „Aussies“ Bosnien-Herzegowina empfangen. Jetzt habe ein spanischer Fußballer das Sagen, „was so ist, als würde ich Dinge bei der Champions League verändern wollen“, schimpfte Hewitt. „Er weiß nichts über Tennis.“

Im vergangenen August war beschlossen worden, das System mit vier übers Jahr verteilten Runden und Heim- und Auswärtsspielen - abgesehen von der ersten Runde - abzuschaffen. Die Investmentfirma Kosmos um den spanischen Fußballer Gerard Pique (Barcelona) hatte für 25 Jahre drei Milliarden Dollar (2,63 Mrd. Euro) für den Wettbewerb garantiert.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten