13.12.2018 16:12 |

Fund im Advent

500 Jahre alte Tannenbaum-Fliesen freigelegt

Im deutschen Krefeld sind Archäologen auf rund 500 Jahre alte Bodenfliesen mit Tannenbaum-Motiv gestoßen. „Ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit einen solchen Fund zu machen, ist natürlich etwas Besonderes“, sagte Stadtarchäologe Hans Peter Schletter.

Die gut erhaltenen glasierten Bodenfliesen kamen bei der Ausgrabung einer Hofanlage aus tieferen Erdschichten ans Licht. Ihre hohe Qualität lasse auf eine wohlhabende, vermutlich adlige Familie schließen. Wahrscheinlich stammten sie aus der Zeit Ende des 15., Anfang des 16. Jahrhunderts.

Unklar, ob es sich um Weihnachtsmotiv handelt
„Ob es sich tatsächlich um ein Weihnachtsmotiv handelt, können wir so kurz nach dem Fund natürlich noch nicht sagen. Mir ist zurzeit eine derartige Darstellung aus anderen Grabungen nicht bekannt“, erklärte Schletter.

Das Alter der Fliesen fällt demnach in die Anfangszeit des Weihnachtsbaum-Brauches. So ist für 1539 der Verkauf von Tannen als Weihnachtsbäume in Straßburg überliefert. Seine weltweite Verbreitung fand der geschmückte Weihnachtsbaum erst im 19. Jahrhundert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).