Mo, 21. Jänner 2019

Bayern-Trainer sauer

13.12.2018 12:19

Kovac tobt: Grätsche von Wöber war grob fahrlässig

Das tat schon beim Zuschauen weh. Ohne Rücksicht auf Verluste grätschte Amstersdams ÖFB-Teamspieler Maximilian Wöber Mittwochabend beim 3:3 zwischen Ajax und Bayern Gegenspieler Leon Goretzka um. Für Trainer Niko Kovac „eine grob fahrlässige“ Attacke des ehemaligen Rapid-Verteidigers. Aber sehen und hören Sie selbst - oben im Video.

Was war passiert? Es war in Minute 67 beim Stand von 1:1: Wöber sprang in den Zweikampf gegen Leon Goretzka, kam aber viel zu spät. Der ehemalige Rapid-Verteidiger traf den deutschen Teamspieler voll am Knöchel. Immerhin: Der Bayern-Youngster konnte nach einer längeren Behandlungspause weitermachen. Wöber sah folgerichtig sofort die Rote Karte.

Entschuldigung folgte prompt
Überhaupt schien der Österreicher in diesem letzten Spiel der Champions-League-Gruppenphase eine wenig zu motiviert gewesen zu sein. Denn: Es war nicht die einzige harte Attacke unseres Ajax-Legionärs. Auch Franck Ribery wurde wie das Foto oben beweist, hart getäckelt, doch der Franzose konnte früh genug abspringen - Goretzka nicht. Immerhin: Wöber gestand seinen Fehler sofort ein. Noch während der Deutsche am Feld verarztet wurde, entschuldigte sich unser Ajax-Legionär mehrmals beim Bayern-Youngster.  

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Bei Barcas 3:1-Sieg
Videoschiri-Skandal! Suarez-Tor spaltet Spanien
Fußball International
Milner überrascht
Ex-Turnlehrer stellt Liverpool-Star vom Platz
Fußball International
Hier gibt‘s alle Infos
Siegreiche ÖSV-Tage: Erfolge & spannende Einblicke
Video Sport
Fürchtet um Sicherheit
Ronaldo-Gerichtstermin: Sonderbehandlung erwünscht
Fußball International
krone.at-Sportstudio
Hirscher wird alt ++ Trauer um US-Legende
Video Show Sport-Studio
Spielplan
19.01.
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
21.00
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
15.00
AC Mailand
Juventus Turin
20.30
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
18.00
Caykur Rizespor
Bursaspor
18.00
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
18.00
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.