Mi, 21. November 2018

Polizei warnt:

15.10.2018 14:23

Herbstzeit lockt die Einbrecher an

Wie das Licht die Motten, so zieht die früh einsetzende Dämmerung im Herbst die Einbrecher an. Zuletzt stiegen Kriminelle in Neusiedl am See in ein Einfamilienhaus ein. Doch auch Kellerabteile und Tiefgaragen geraten ins Visier der dreisten Täter. Die Polizei bittet dringend um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Die Polizei im Nordburgenland ersucht die Bürger um Mithilfe: In Neusiedl am See häuften sich in den vergangenen Tagen Einbruchsdiebstähle in Kellerabteile und Tiefgaragen. „In vielen Fällen wurden Zeugen von den mutmaßlichen Tätern sogar angesprochen oder haben sie bei ihren kriminellen Handlungen überrascht“, so ein ermittelnder Beamter.

Die Polizei ersucht nun um Hinweise aus der Bevölkerung, um den Kriminellen schneller auf die Spur kommen zu können. „Es ist wichtig, dass sich die Zeugen möglichst rasch bei uns melden und nicht erst nach Tagen. So sind die Chancen größer, dass wir die Täter fassen“, betont ein Ermittler. Erhöhte Wachsamkeit wird jedenfalls dringend angeraten.

Josef Poyer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland
Aktuelle Schlagzeilen
Jackpot ist geknackt!
Ein Gewinner holt sich knapp 15 Millionen Euro
Österreich
Der Ex-Rapidler
Joelinton verlängert bei TSG Hoffenheim bis 2022
Fußball International
Taxifahrer verletzt
Bendtner wird 50-tägige Haftstrafe antreten
Fußball International
Kuriose Statistik
Arnautovic unter den Top-3 der „faulsten“ Kicker!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.