Fr, 14. Dezember 2018

Tolles Projekt in Linz

06.10.2018 20:00

Eltern und Großeltern als Schülerlotsen im Einsatz

Als „Mann der ersten Stunde“ der Elternlotsen am Pöstlingberg kann man den Linzer Walter Scheucher bezeichnen. Gemeinsam mit David Furtner, Pressesprecher der Polizei OÖ, startete er vor zwei Jahren die Initiative. In Zusammenarbeit mit Eltern und Großeltern bringt er Volksschulkinder täglich sicher über die Straße.

„Krone“: Sie sind Pensionist und opfern ihre Freizeit für Volksschüler am Pöstlingberg...
Walter Scheucher: Es ist mir eine Freude, wenn ich dafür sorgen kann, dass den Kindern nichts passiert. Wenn alle Kids sicher über der Straße sind, verspüre ich ein  Glücksgefühl.

Wie funktioniert das „Elternlotsen-System“?
Es gibt einen Plan, in dem jeden Tag ein Elternlotse eingetragen ist. Der steht beim Zebrastreifen vor der Volksschule, bis alle Kinder die Straße sicher überquert haben. Diese Maßnahme ist wichtig, weil  in der Früh der Berufsverkehr am Pöstlingberg enorm ist.

Haben Sie schon mal einen Schreckmoment erlebt?
Gott sei Dank ist noch nie was passiert! Nur einmal ist mein Enkel, der Fabian (7), zu spät aufgestanden und hat seinen besten Freund verpasst. Dann ist er alleine losgelaufen - die Gruppe, in der sein Freund, der Raphael, war, war schon über den Zebrastreifen. Wäre ich nicht dagestanden, wär mein Enkerl ohne nach links und rechts zu schauen, einfach über die Straße gelaufen...

Ihr Einsatz für die Volksschüler zahlt sich also aus!
Ich wohne gleich in der Nähe, liebe es, meinen Mitmenschen zu helfen und freu mich jedes Mal, wenn ich all die lieben Kinder in der Früh sehe und sie begleite.

Interview: Lisa Stockhammer

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Kühbauer, Schwab & Co.
„Bekomme Geldstrafe“ - Rapid jubelt über Aufstieg
Fußball International
Europa League
2:1 bei Celtic! Salzburg beendet Gruppe makellos
Fußball International
Europa League
Leipzig trotz Schützenhilfe von Salzburg draußen!
Fußball International
Jubel nach Aufstieg
Kühbauer: „Allerschönster Tag als Rapid-Trainer“
Fußball International
EL-Erfolgslauf
6. Sieg! Hütter schreibt mit Frankfurt Geschichte
Fußball International
„Gelbwesten“-Streit:
Misstrauensantrag gegen Macron gescheitert
Welt
Rangers bezwungen
Europa-League-Hammer! Auch Rapid in K.-o.-Phase
Fußball International
Kuriose Insolvenz
Niederösterreichische Moschee in Konkurs
Österreich
Europa League
Rapid gegen Rangers: Fan-Randale vor dem Stadion
Fußball International
Infantino-Plan
WM 2022: Spiele auch in Katars Nachbarländern?
Fußball International
Nach Copa-Finale
Drama: Junger River-Fan von Boca-Anhängern getötet
Fußball International
Mögliche Verstärkungen
„Interessante Namen“ - Bayern auf Transferjagd
Fußball International
Schock bei Adventfeier
Als Harnik-Klub feierte, brachen Diebe Autos auf
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.