Fr, 16. November 2018

Brauchtum & Tradition

16.09.2018 06:00

Die Wiener Wiesn legt los!

Brauchtum, Tradition und Genuss aus dem wunderschönen Österreich! Von 27. September bis zum 14. Oktober steigt das Wiener-Wiesn-Fest auf der Kaiserwiese im grünen Prater. Insgesamt dürfen sich die Besucher auf 700 Stunden voller Musik, Spaß und Unterhaltung freuen!

Neben volkstümlichen Klängen stehen aber auch rockige Musik und Kabarett vom Feinsten auf dem Programm der Wiener Wiesn. Österreichs größtes Brauchtums- und Wiesn-Fest hält zahlreiche Attraktionen bei freiem Eintritt ab 11.30 Uhr parat. Eintrittskarten sind nur für Abendveranstaltungen von Mittwoch bis Samstag bzw. für Sonderveranstaltungen erforderlich.

Regionale Köstlichkeiten zum Probieren
Besonders Zuckerl für alle Besucher: Bei den Bundesländertagen präsentieren sich auch heuer wieder alle Regionen vom Bodensee bis zum Neusiedler See mit ihren ganz eigenen Bräuchen und Traditionen. Dazu gibt es obendrauf auch regionale, kulinarische Köstlichkeiten zu verköstigen. Eine Auswahl: Aus dem Burgenland „Grammelpogascherl“, aus Niederösterreich „Schlossmäuse“, aus Salzburg „Bio-Heu-Schokolade“, Wiener Gärtner bieten Gemüse an, aus Kärnten kommen „Hauswürstel“, aus der Steiermark Speck und Sterz, Käse-Spezialitäten aus Vorarlberg und ausgewählte Edelbrände aus Tirol.

Nicht vergessen: Wiesn-Zeit ist Partyzeit!
„Die Draufgänger“ geigen gekonnt auf, „Showdown“ garantiert Mega-Stimmung, „K’s Live“ mischt Rock mit Volksmusik, „guat drauf“ spielt die Wünsche der Fans und „Jambalaya“ glänzen als Performer.

Beste Stimmung
Neben den drei großen Festzelten, die für insgesamt 6500 Wiesn-Gäste Platz bieten, laden auch fünf zünftige Almen im Schatten des Wiener Riesenrads auf der Wiener Wiesn zum gemütlichen Verweilen ein. Informationen und Tickets unter www.wienerwiesnfest.at.

 Promotion
Promotion

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Testspiel in London
Neymar schießt Brasilien zum Sieg gegen Uruguay
Fußball International
Weltmeister besiegt
Wahnsinn! Holland macht Deutsche zum Absteiger
Fußball International
Geheime Investoren
22-Milliarden-Deal! Verkauft die FIFA den Fußball?
Fußball International
Auftakt in Polen
Huber bester Österreicher in Wisla-Quali
Wintersport
Play-off-Hinspiel
U21-Team siegt und stürmt Richtung EM-Teilnahme
Fußball International
Nach 3:2-Triumph
Pöbel-Video! Kroate Lovren attackiert Sergio Ramos
Fußball International
Verlierer steigt ab
Nach 3:2-Wunder: Kroatien sagt England Kampf an
Fußball International
Streit um Arbeitszeit
Ministerin an Gewerkschaft: „Chance vergeigt“
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.