Serie A

Krass! Ronaldo auch beim 3. Juventus-Sieg ohne Tor

Superstar Cristiano Ronaldo ist auch beim dritten Saisonsieg von Italiens Serienmeister Juventus Turin leer ausgegangen! Für die Treffer zum 2:1-Erfolg des Titelverteidigers beim FC Parma sorgten am Samstagabend der Kroate Mario Mandzukic (2.) und der Franzose Blaise Matuidi (58.). Gervinho schaffte für Parma nur noch den zwischenzeitlichen Ausgleich (33.). Ronaldo hatte auch beim 3:2 in Verona und beim 2:0 gegen Lazio Rom kein Tor erzielt.

Inter Mailand hatte zuvor im dritten Saisonspiel der Serie A den ersten Sieg gefeiert. Die Mailänder gewannen beim FC Bologna mit 3:0 (0:0). Die Treffer für die Gäste erzielten Radja Nainggolan (66.), Antonio Candreva (82.) und Ivan Perisic (84.).

Die Ergebnisse der 3. Runde:
Freitag
AC Milan - AS Roma 2:1 (1:0)
Samstag
Bologna - Inter Mailand 0:3 (0:0)
FC Parma - Juventus Turin 1:2 (1:1)
Sonntag
ACF Fiorentina - Udinese (18 Uhr)
Atalanta Bergamo - Cagliari (20.30 Uhr)
Chievo Verona - Empoli (20.30 Uhr)
Lazio Rom - Frosinone (20.30 Uhr)
Sampdoria Genua - SSC Napoli (20.30 Uhr)
US Sassuolo - Genoa (20.30 Uhr)
Torino - SPAL Ferrara (20.30 Uhr)

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)