20.08.2018 17:30 |

Gefährliches Spielzeug

Flugdrohne kollidiert beinahe mit Hubschrauber

Es ist zu Beginn ein kleiner Punkt in der Ferne, der plötzlich sehr schnell größer wird. Nur mit wenigen Metern Abstand fliegt ein Helikopter im US-Bundesstaat Florida an einer Drohne vorbei - ein Zusammenprall hätte fatale Folgen haben können.

Die Gefahren, die von den unbemannten Flugobjekten ausgehen, werden nach wie vor von vielen unterschätzt. Das wird nun auch in einem Video deutlich, das die Aufnahmen des Beinahe-Unfalls vor der Atlantikküste zeigt. Darin ist zu sehen, wie die Rotoren des Hubschraubers die Drohne nur um Haaresbreite verfehlen.

Ermittlungen aufgenommen
Die amerikanische Luftfahrtbehörde hat mittlerweile Ermittlungen aufgenommen, da Drohnen laut Gesetz nicht höher als 121 Meter fliegen dürfen. In einem Kommentar unter dem YouTube-Video hatte der Drohnenbesitzer jedoch behauptet, diese Höhe gar nicht überschritten zu haben. Viele Nutzer zeigten sich dennoch erzürnt. „Werde erwachsen und sei ein anständiger Pilot! Du vermasselst es sonst für uns alle“, schreibt ProfiCNC, der selbst Drohnenbesitzer ist.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.