Sprint-Legende

Es geht los! Bolt startet seine Fußball-Karriere

Jamaikas Sprint-Legende Usain Bolt verfolgt weiterhin den Plan einer Karriere im Profi-Fußball. Nach diversen Probetrainings - auch bei Borussia Dortmund - startet Bolt am Dienstag, seinem 32. Geburtstag, eine mehrwöchige Vorbereitung in Australien bei den Central Coast Mariners in Gosford nahe Sydney.

Falls der Weltrekordler über 100 und 200 m im Training mit dem Ex-Meister überzeugt, könnte er ab Oktober in der A-League spielen.

„Ich bin hier, um zu zeigen, was ich kann. Ich bin dankbar, dass mir die Mariners die Möglichkeit dazu geben“, sagte Bolt. Er wisse, welche Leistung er bringen könne und wolle die Chance nutzen. „Ich werde mich wirklich anstrengen. Ich werde hart arbeiten und ich freue mich darauf, mein Bestes zu geben.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten