Fr, 17. August 2018

Fußball ganz neu

18.07.2018 18:55

Startschuss in eine neue Bundesliga-Ära

In Wien trafen sich alle 12 Trainer der reformierten höchsten Fußball-Spielklasse. Auch abseits der Mannschaften blieb diesmal kein Stein auf dem anderen - wie bei der Kick-Off-Veranstaltung der Liga klar wurde…

Diesmal wurde es richtig kuschelig, als sich erstmals zwölf Trainer im Museum für angewandte Kunst auf das gemeinsame Gruppen-Foto drängen mussten (Bild). Wobei die Aufstockung der Liga, deren Teilnehmer ab Freitag mit dem ÖFB-Cup den Ernstfall starten, längst nicht die einzige Neuerung bleibt:

  • Modus: In 22 Runden spielt jeder gegen jeden einmal zu Hause und einmal auswärts. Nach dem Grunddurchgang wird die Liga geteilt, die Punkte werden halbiert. Die Top-6 spielen in der Meistergruppe, die unteren sechs in der Qualifikationsgruppe. Innerhalb der Gruppen spielen in zehn Runden jeweils alle Teams zweimal gegeneinander.
  • Anstoßzeiten: Nur das Eröffnungsspiel zwischen Austria und Innsbruck wird am Freitag angepfiffen, ansonsten finden am Samstag und am Sonntag jeweils drei Partien statt. Im Sommer werden alle Partien um 17 Uhr angepfiffen, nach der ersten Länderspielpause beginnen zwei Matches am Sonntag um 14.30 Uhr.
  • Neuer Ball: Erstmals rollt bei allen Spielen der gleiche Ball: der in der K.-o.-Phase der WM eingesetzte „Telstar Mechta“ von Adidas.
  • TV-Spiele: Keine Live-Spiele mehr im ORF, Sky sicherte sich die Rechte bis 2021/22 und zahlt pro Saison 35 Millionen Euro. Der ORF bringt die Höhepunkte an Spieltagen um 19.30 Uhr.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Nach Hinspiel-Pleite
4:0! Rapid wendet Aus in der Euro-League-Quali ab
Fußball International
Europa-League-Quali
Irre Wende! Neun-Tore-Wahnsinn in St. Petersburg
Fußball International
Unglückliches Aus
Last-Minute-Schock! LASK verpasst Sensation
Fußball International
Locker weiter
Sabitzer trifft bei Leipzig-Remis in EL-Quali
Fußball International
Fußmarsch zum Stadion
Bratislava-Fans stoppen U-Bahn vor Rapid-Match
Fußball International
Eklat in Linz
Besiktas-Fans randalieren! Polizei stürmt Tribüne
Fußball International
Europa-League-Quali
Mega-Blamage! Sturm geht in Larnaka mit 0:5 unter
Fußball International
Nach WM-Debakel
Juventus-Star Khedira: Kein Team-Rücktritt!
Video Fußball
„Wird nicht einfach“
Geisterspiel für Red Bull Salzburg bei Roter Stern
Fußball International
Liga-Start
Brückeneinsturz: Serie-A-Spiele verschoben
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.