Di, 11. Dezember 2018

WM-Kicker Adil Rami

14.07.2018 16:11

Kurios! Sein Bart soll Franzosen zum Titel führen

Sein Bart bringt Glück, seine gute Laune ist ansteckend. Adil Rami nimmt seine Rolle im französischen Nationalteam bei der WM auch mit Humor. Seine Auftritte im WM-Camp haben höchsten Unterhaltungswert, dass er ohne einzige Einsatzminute bleiben könnte, stört ihn nicht.

„Am Ende, wenn wir Weltmeister werden, trage ich auch den Titel“, erklärt der Innenverteidiger. Auch ohne Einsatz erfüllt der 31-Jährige eine wichtige Rolle als Spaßmacher und Talisman.

Vor dem 4:3 der Franzosen im Achtelfinale gegen Argentinien strich Kylian Mbappe über den Bart Ramis und schoss zwei Tore. Im Viertelfinale machte es Antoine Griezmann und war mit einem Tor und einer Vorlage beim 2:1 gegen Uruguay der Matchwinner.

Man darf gespannt sein, ob Ramis Bart den Franzosen auch im WM-Finale gegen Kroatien als Glücksbrunger zur Seite steht ... 

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tabellen
Spielplan

WM-Newsletter

Alle News und Updates zur WM in Russland direkt in's Postfach.