Sa, 15. Dezember 2018

Bei Wanderung

06.07.2018 10:30

Deutscher (37) stürzte rund 40 Meter in die Tiefe

Ein Deutscher (37) ist am Donnerstag bei einer Wanderung im Sulztal in den Stubaier Alpen 40 Meter über steiles und mit Felsen durchsetztes Gelände abgestürzt. Er zog sich dabei eine Kopfverletzung zu. 

Laut Angaben der Polizei kehrten der 37-Jährige und sein Begleiter wegen des schlechten Wetters um. Beim Abstieg wollte sich der Urlauber an einer Steilstufe mit einem Hanfseil abseilen. Dieses riss jedoch nach wenigen Metern und der Mann stürzte ab.  Er überschlug sich mehrmals im steilen, mit Fels und Schotter durchsetzten Gelände, ehe er nach rund 40 Metern zum Stillstand kam und bewusstlos liegen blieb. Sein Begleiter wartete oberhalb der Unfallstelle und setzte die Rettungskette in Gang.

Deutscher bat selbst um Hilfe
Währenddessen erlangte der 37-Jährige wieder das Bewusstsein und stieg selbstständig ab. Er läutete bei einem Haus und bat um Hilfe. Er wurde mit einer Kopfverletzung vom Notarzthubschrauber „Martin 2“ in das Krankenhaus nach Zams geflogen. Sein Begleiter wurde vom Rettungshubschrauber mit einem Tau aus dem steilen Gelände geborgen. Er blieb bis auf eine Unterkühlung unverletzt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Bayerns Flügelflitzer
Vorzeitiges Karriereende? Coman rudert zurück
Fußball International
Verschärfte Sex-Regeln
Facebook verbietet Usern sexuelle Andeutungen
Digital
Werner wehrt sich
Leipzigs Rangnick stellt seinen Stürmer zur Rede
Fußball International
Der will nur spielen
David Alaba ballert sich durch „Call of Duty“
Video Digital
Vorfreude bei Letsch
Austria vor Derby: „Eine Riesenchance für uns!“
Fußball National
Tirol Wetter
-9° / -1°
wolkenlos
-11° / -2°
wolkenlos
-10° / -4°
heiter
-10° / -3°
wolkenlos
-8° / -1°
wolkenlos

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.