Mi, 15. August 2018

Taubblindem assistiert

28.06.2018 10:12

Junger Engel rührt das Netz mit Hilfsbereitschaft

Eine 15-Jährige rührt die Netzgemeinde derzeit zu Tränen: Dem Flugpersonal gelang es auf einem Trip von Boston an der US-Ostküste nach Portland an der Westküste nicht, mit einem taubblinden Passagier zu kommunizieren - das junge Mädchen, das Zeichensprache in der Schule lernt, sprang als Vermittlerin ein. Clara Daly wich dem 64-jährigen Tim Cook, der sich alleine fühlte, für den Rest des Fluges nicht von der Seite …

Nach einem Posting einer Passagierin, die neben Cook saß und den Vorfall schilderte, wurde die 15-Jährige über Nacht berühmt. Bereits mehr als 722.000 Menschen haben den Beitrag geteilt, mehr als 1,3 Millionen User reagierten mit einem Herz, Like oder „Wow“ auf den Post (Stand Mittwochnachmittag).

Das Flugpersonal hatte Probleme, mit dem 64-jährigen Tim Cook zu kommunizieren, und fragte die Passagiere um Hilfe. Clara Daly lernt die Zeichensprache seit einem Jahr in der Schule und sprang als Dolmetscherin ein.

Während des Fluges unterhielt sich der Teenager angeregt mit Cook. „Er war alleine und wollte reden“, so das Mädchen, das dem Taubblinden schließlich den Flug mit ihrer Gesellschaft verkürzte. Die 15-Jährige wird als Heldin gefeiert. Für Clara ist jedoch klar: Jeder andere hätte in ihrer Situation genauso gehandelt.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.