Di, 13. November 2018

3 „Buben“, 1 „Mäderl“

13.06.2018 11:19

Vierfacher Nachwuchs bei den Geparden in Hellbrunn

Freude im Salzburger Zoo: Das dreijährige Geparden-Weibchen Aeris brachte Ende Mai vier gesunde Junge zur Welt. Das Weibchen ist erst seit Februar in Hellbrunn. Es hatte sich aber im Nu mit Männchen Hurley-Tonkey verstanden.

90 Tage betrug die Tragzeit bei Aeris. Und die Freude war natürlich bei den Pflegern im Zoo groß, als am 25. Mai die vier Jungen zur Welt kamen. Die Kleinen wogen bei der Geburt 400 Gramm. Sie entwickeln sich prächtig. Die drei „Buben“ wiegen mittlerweile jeweils knapp 1400 Gramm, das „Mädchen“ bringt 970 Gramm auf die Waage.

Die Augen öffneten die Jungen erst an ihrem sechsten Lebenstag. Danach begannen sie mit tapsigen Schritten die Welt rund um ihr „Nest“ zu entdecken.

Es ist der erste Geparden-Nachwuchs seit fünf Jahren. Bis die Besucher die vier Jungen sehen dürfen wird es noch einen Monat dauern. Im Moment kümmert sich Mutter Aeris sehr fürsorglich um die Kleinen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Großklubs im Tief
Rapid, Austria, Sturm: 59 Titel wanken zum Abgrund
Fußball National
Ried-Fans verdächtigt
2 Zugbegleiterinnen in Westbahn sexuell attackiert
Oberösterreich
Folgen bei uns spürbar
So veränderte der Terror unser Leben
Welt
Bella pfeift auf Rasur
Haariges Dessous-Pic lässt Thornes Fans ausflippen
Video Stars & Society
So tickt die Formel 1
ORF-Star Hausleitner: Vor Schumacher blamiert
Video Show Stiegenhaus
Vor 1 Jahr verunglückt
Ski-Welt gedenkt des Todesdramas um David Poisson!
Wintersport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.