Mo, 24. September 2018

Nach Indian-Wells-Sieg

19.03.2018 09:35

Del Potro überholt Thiem im ATP-Ranking

Indian-Wells-Sieger Juan Martin del Potro hat Dominic Thiem in der Tennis-Weltrangliste überholt und ist nun vor dem Niederösterreicher Sechster. An der Spitze liegt weiterhin Roger Federer. 

Der Vorsprung des Schweizers, der in Indian Wells als Titelverteidiger im Endspiel Del Potro unterlag, auf den rekonvaleszenten Spanier Rafael Nadal schrumpfte auf 290 Punkte.

Neu in den Top Ten ist der zehntplatzierte Franzose Lucas Pouille, der vom Rückfall des verletzten Schweizers Stan Wawrinka profitierte.

Tennis-Weltranglisten vom 19. März:
HERREN:
1. (1) Roger Federer (SUI) 9.660 Punkte
2. (2) Rafael Nadal (ESP) 9.370
3. (3) Marin Cilic (CRO) 4.905
4. (4) Grigor Dimitrow (BUL) 4.600
5. (5) Alexander Zverev (GER) 4.505
6. (8) Juan Martin del Potro (ARG) 4.155
7. (6) Dominic Thiem (AUT) 3.675
8. (9) Kevin Anderson (RSA) 3.235
9. (7) David Goffin (BEL) 3.190
10. (12) Lucas Pouille (FRA) 2.420
Weiter:
113. (114) Gerald Melzer (AUT) 505
142. (140) Sebastian Ofner (AUT) 405
205. (204) Dennis Novak (AUT) 275
DAMEN:
1. (1) Simona Halep (ROU) 8.290 Punkte
2. (2) Caroline Wozniacki (DEN) 7.430
3. (3) Garbine Muguruza (ESP) 5.970
4. (4) Jelina Switolina (UKR) 5.425
5. (6) Jelena Ostapenko (LAT) 4.971
6. (5) Karolina Pliskova (CZE) 4.905
7. (7) Caroline Garcia (FRA) 4.625
8. (8) Venus Williams (USA) 4.452
9. (9) Petra Kvitova (CZE) 3.151
10. (10) Angelique Kerber (GER) 3.150
Weiter:
175. (178) Barbara Haas (AUT) 334
198. (240) Julia Grabher (AUT) 277

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.