Verdasco zu gut

4:6, 0:6! Thiem im Rio-Viertelfinale out

Sport
24.02.2018 01:19

Die Siegesserie ist gerissen. Dominic Thiem ist in der Nacht auf Samstag im Viertelfinale des ATP-500-Turniers in Rio de Janeiro ausgeschieden.

Der als Nummer zwei gesetzte 24-jährige Niederösterreicher unterlag dem Spanier Fernando Verdasco am Freitag deutlich mit 4:6, 0:6. Der Traum von der erfolgreichen Titelverteidigung platzte für den Weltranglistensechsten, der zuletzt in Buenos Aires triumphiert hatte, damit vorzeitig.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele