Mi, 18. Juli 2018

Auch Federer weiter

20.01.2018 13:53

Djokovic wartet nach Machtdemonstration auf Thiem!

Novak Djokovic hat sein erfolgreiches Comeback bei den Australian Open in Melbourne am Samstag fortgesetzt. Der 30-jährige Serbe qualifizierte sich dank eines 6:2,6:3,6:3-Erfolgs gegen den Spanier Albert Ramos-Vinolas für das Achtelfinale, wo er auf den Südkoreaner Chung Hyeon trifft. 

Djokovic zog sich während der Partie eine leichte Verletzung zu. Zweimal musste er den Arzt rufen und sich am linken Oberschenkel und am Gesäß behandeln lassen. Der Sieger seines Achtelfinal-Duells würde es im Viertelfinale mit dem Österreicher Dominic Thiem zu tun bekommen, sofern dieser am Montag sein Duell mit dem US-Amerikaner Tennys Sandgren gewinnt.

Auch Federer im Achtelfinale
Roger Federer hat bei den Australian Open in Melbourne ohne Satzverlust das Achtelfinale erreicht. Der Schweizer bezwang in der dritten Runde den Franzosen Richard Gasquet am Samstag in knapp zwei Stunden 6:2,7:5,6:4 und zog damit zum 16. Mal in Melbourne in die Runde der letzten 16 ein.

Im Achtelfinale trifft die Nummer zwei des Turniers am Montag auf den Ungarn Marton Fucsovics (ATP 80), der den Argentinier Nicolas Kicker 6:3,6:3,6:2 besiegte. Gegen den 25-Jährigen hat Federer noch nie gespielt

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Spaßprojekt
Schräg! David Alaba versucht sich als Rapper
Fußball International
Wechsel zu Gent
Fix! Giorgi Kvilitaia verlässt Rapid
Fußball International
Ronaldos Dress
Aus Müll hergestellt! Juve-Trikot präsentiert
Fußball International
Keine Gespräche
Juventus dementiert Zidane-Gerücht
Fußball International
Auch Hazard & Mbappe?
Mit Courtois einig! Real geht in die Offensive
Fußball International
300 Fans warteten
Wer hätte das gedacht? Iniesta vor Debüt in Japan!
Fußball International
Muhr-Nachfolger
Glatzer übernahm Leitung der Austria-Akademie
Fußball National
Transfer-Gerüchte
Ex-Frankfurter Alex Meier trainiert mit Admira
Fußball National
„Völliger Quatsch“
Klopp ergreift Partei für Özil und Gündogan
Fußball International
Tschertschessow dabei
Nach Rapid: So geht es dem Neo-Kölner Louis Schaub
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.