Sa, 18. August 2018

Olympia-„Geständnis“

16.01.2018 21:18

Neureuther: „…dann hätten wir keine Tochter!“

Olympische Spiele und Felix Neureuther, das ist sportlich gesehen nie eine wirkliche Liebesbeziehung gewesen. Als einer der besten Slalom-Fahrer seiner Generation konnte er im Zeichen der fünf Ringe nie reüssieren, ja nicht einmal das Slalom-Ziel sehen. Und doch ist Olympia indirekt dafür verantwortlich, dass er sich aktuell seiner kleinen Familie erfreuen darf, denn: "Wenn die Spiele in Garmisch stattgefunden hätten, dann hätten wir keine Tochter."

Damit spielt der derzeit wegen eines Kreuzbandrisses aus dem Ski-Tross „ausgeschlossene“ Neureuther auf die Jahre zurückliegende Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees an, wonach Olympia 2018 im südkoreanischen Pyeongchang und NICHT in Bayern (u.a. in München und Garmisch-Partenkirchen), der Heimat des Slalom-Asses, stattzufinden habe.

Ganz oben im VIDEO sehen Sie, wie Neureuther im Dezember von seiner bitteren Verletzung berichtete!

Die Familienplanung im Hause Neureuther hätte angesichts von „Olympia dahoam“ ziemlich sicher zurückstecken müssen. Die einstmals so bittere Entscheidung GEGEN Bayern erwies sich so zumindest für die Neureuthers privat als absoluter Glücksfall.

Die beiden Sportler waren im Oktober Eltern einer kleinen Matilda geworden. "Meine Tochter macht mich wirklich um einiges glücklicher, als mich jede Medaille hätte machen können", sagte Miriam Neureuther (27), die vor ihrer Hochzeit Gössner hieß. Wäre München Ausrichter gewesen, "dann hätten sie mir beide Haxn aufschneiden müssen, dass ich da nicht mitfahre", scherzte Neureuther.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Eklat in EL-Quali
Becherwurf in Graz: UEFA vertagt Entscheidung
Fußball National
Runde der letzten 32
Champions League: Hammerlos für St. Pöltens Damen
Fußball National
Abschied nach Saison
Alonso: Darum kehrt er der Formel 1 den Rücken
Video Sport
„Darf sich ausruhen“
Lionel Messi lässt Argentiniens Testspiele aus
Fußball International
Nach Lieferproblemen
2. WM-Stern: Neues Frankreich-Trikot endlich da!
Video Fußball
Brücken-Drama
I: Innenminister fordert Absage von Serie-A-Start
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.