28.12.2017 21:10 |

Biathlon-Erfolg

Hauser/Eberhard landen auf Schalke auf Rang 3

Lisa Hauser und Julian Eberhard haben bei der 16. Auflage der World Team Challenge in Gelsenkirchen Platz drei belegt. Österreichs Duo lag am Donnerstagabend vor rund 44.000 Zuschauern in der Arena von Schalke 04 am Ende 43,5 Sekunden hinter den siegreichen Russen Jekaterina Jurlowa und Alexej Wolkow. Auf dem zweiten Rang landete das tschechische Gespann Eva Puskarcikova und Ondrej Moravec.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Eberhard war kurzfristig für Simon Eder eingesprungen, der Salzburger musste ebenso wie Deutschlands Star Laura Dahlmeier krankheitsbedingt passen. Eder möchte ab 5. Jänner beim Weltcup in Oberhof aber wieder mit dabei sein.

Bei der Mixed-Team-Veranstaltung auf Schalke setzten sich Jurlowa/Wolkow dank einer starken Schießleistung bereits nach dem Massenstart an die Spitze und verteidigten diese im Verfolgungsrennen souverän. Weltcup-Punkte gab es bei dem mit 156.000 Euro dotierten Show-Event nicht.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)