12.03.2004 13:54 |

Balanceakt

Chinese will 27 Tage auf einem Seil aushalten

Mit 27 Tagen Dauerseiltanz will der chinesische Akrobat Aisikaier einen neuen Weltrekord aufstellen.
Das Seil, auf dem der Artist schon seit einigerZeit Tag für Tag Einrad fahre und jongliere, sei übereinen Damm in der südwestlichen Provinz Sichuan gespannt,berichten staatliche Medien. Festen Boden bekommt der offenbarabsolut schwindelfreie Artist auch nachts nicht zu spüren:Der 32-Jährige schläft in einer kleinen Hütte,die direkt am Seil befestigt ist.
 
Den Berichten zufolge will Aisikaier bereits imvergangenen Jahr 26 Tage auf dem Seil gelebt haben - unglücklicherweisejedoch ohne einen einzigen Zuschauer, der die Leistung fürden Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde bezeugen konnte. Deramtierende Weltmeister im Dauer-Seiltanz, ebenfalls ein Chinese,hielt es 2002 immerhin 25 Tage lang auf dem Hochseil aus.
Freitag, 28. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.