Fr, 22. Juni 2018

Spät aber doch

30.10.2003 16:09

69-Jährige schwanger - Vater seit Jahren tot

Die ehemalige Senatorin und Schauspielerin aus Mexiko, Irma Serrano, ist schwanger. Das würde nicht weiter verwundern, wäre die Frau nicht 69 Jahre alt und der Vater noch am Leben. Dieser hat aber schon vor sechs Jahren das Zeitliche gesegnet...
Nach dem Tod des posthum zu Vater-Ehren gelangtenMannes im Jahr 1997 wurde sein Sperma in einer amerikanischenKlinik eingefroren. Für alle Fälle, wie Irma Serranosagt.
 
Noch vor kurzem erklärte die früherePolitikerin, dass sie nicht das Verlangen habe, ein Kind zur Weltzu bringen. Über Nacht erwachte in ihr allerdings der Wunsch,doch noch Mutter zu werden und ließ sich mit dem Spermades Verstorbenen schwängern.
 
Pikantes Detail zur kuriosen Geschichte: Auch SerranosNichte hat sich mit dem selben Sperma befruchten lassen...

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.