23.05.2008 17:32 |

Ausgleich geschafft

Fürstenfeld Panthers erzwingen den Showdown

Gerade noch die Kurve gekratzt! Die Fürstenfeld Panthers haben im Finale der Basketball-Bundesliga am Donnerstagabend mit einem 87:85 (47:45)-Heimsieg ein fünftes und entscheidendes Spiel gegen die Oberwart Gunners erzwungen. In der "best-of-five"-Serie steht es nun 2:2. Das letzte Match wird am Sonntag in Oberwart gespielt. Für beide Teams wäre es der erste ÖBL-Titel.

Die Entscheidung zugunsten der Steirer fiel zu Beginn der zweiten Hälfte, als die Panthers auf 58:47 davonzogen. Trotzdem stand das Spiel am Ende an der Kippe. Zwei Sekunden vor dem Schlusspfiff setzte Oberwart-Guard Hannes Ochsenhofer einen Freiwurf absichtlich an den Ring, um aus dem Offensiv-Rebound eventuell die Verlängerung zu erzwingen, scheiterte aber.

Der US-Amerikaner Shelton Colwell und der Kanadier Michael Fraser, der neben 21 Punkten auch 17 Assists verbuchte, sorgten für ein Fürstenfelder Übergewicht und den verdienten Sieg. Jasmon Youngbloods 37 Punkte für Oberwart, davon 16 im letzten Viertel, blieben somit brotlose Kunst.

Fürstenfeld Panthers - Oberwart Gunners 87:85 (47:45).
Beste Werfer: Colwell 26, Fraser 21; Youngblood 37, Johnson 14.

Stand in der Serie: 2:2. Fünftes und entscheidendes Spiel am Sonntag (18.00 Uhr) in Oberwart.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Februar 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-1° / 10°
heiter
-2° / 10°
heiter
-2° / 11°
wolkenlos
0° / 8°
einzelne Regenschauer
-0° / 6°
leichter Schneefall

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.