Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
10.12.2016 - 08:45

US- Tierschützer organisieren "Operation Chihuahua"

19.03.2015, 12:24
Einen ganz besonderen Flug führte die Organisation "Animal Care & Control San Francisco" gemeinsam mit der Airline Virgin America durch: Unter dem Namen "Operation Chihuahua" wurden zwölf heimatlose Vierbeiner quer durchs Land geflogen, um an der Ostküste der USA ihre neuen Besitzer kennenzulernen.

Bereits zum sechsten Mal in den letzten fünf Jahren leistete die Fluglinie Virgin America  ihren Beitrag zum Tierschutz und nahm vierbeinige Passagiere mit an Bord. Diesmal waren es zwölf Chihuahuas, die sich in der Obhut der Tierschutzorganisation "Animal Care & Control San Francisco"  befanden und endlich ihre Lebensplätze finden sollten.

"Operation Chihuahua" ein voller Erfolg

Am anderen Ende des Landes, nämlich in New York, gab es auch Interessenten für die Vierbeiner - und diese sollten die Hunde schnellstmöglich kennenlernen. Kurzerhand organisierten die Tierschützer gemeinsam mit der Fluglinie die "Operation Chihuahua": Das Dutzend Winzlinge durfte sich unter die Passagiere des Fluges 174 von San Francisco nach Newark, New Jersey mischen. Begleitet wurden die Vierbeiner von Freiwilligen.

In Kalifornien sind Chihuahuas kaum vermittelbar

Die Stewardessen kümmerten sich besonders aufmerksam um die Hunde und posierten für zahlreiche Fotos. "Es ist großartig, dass wir auch dieses mal wieder mit Virgin America zusammenarbeiten und damit diesen Hunden helfen können, ein liebevolles Heim an der Ostküste zu finden", so Virginia Donohue von Animal Care & Control San Francisco zu Yahoo! News . "Bei uns in Kalifornien gibt es zu viele Chihuahuas und es ist sehr schwierig, gute Plätze für sie zu finden."

19.03.2015, 12:24
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum