Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.01.2017 - 05:48

"Scottys" Urne über dem Pazifik explodiert

07.08.2008, 10:40
Es sollte wohl einfach nicht sein: James Doohan, der Darsteller des legendären "Scotty" der "Raumschiff Enterprise"-Besatzung, wollte seine Asche im Weltraum verteilt wissen. Nach zwei Fehlschlägen wurde nun der dritte Anlauf gestartet - und diesmal ging Doohans Asche endgültig verloren. Die Rakete mit den sterblichen Überresten des Schauspielers explodierte über dem Pazifik...

James Doohan, der als "Raumschiff Enterprise"- Chefingenieur Scotty unvergessen ist, starb 2005 im Alter von 85 Jahren an Lungenentzündung und Alzheimer. Sein letzter Wille lautete, seine Asche in den Weltraum zu schießen.

Die US- Firma Celestis bietet diesen Service an, allerdings stand Doohans letzte Reise von Anfang an unter keinem guten Stern. So ging seine Asche bei einem Raketenstart 2007 veloren, erst drei Wochen später wurde sie in der Wüste von Neu Mexiko wiedergefunden. Diesmal sollte eine "Space X Falcon 1"- Rakete für die Ankunft von Doohans Asche im All sorgen, mit an Bord waren außerdem die sterblichen Überreste von 207 weiteren Personen.

Doch erneut war dem "Scotty"- Darsteller sein letzter Wunsch nicht vergönnt, diesmal endgültig: Die Rakete ist über dem Pazifik explodiert. Immerhin ist sein Sohn Ehrich der Meinung, sein Vater habe an das Schicksal geglaubt und hätte sich vermutlich damit abgefunden, letztendlich nicht im All zu landen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung