Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 11:32

Lebensgroße Pappfigur löst S.W.A.T.- Einsatz aus

03.12.2008, 13:35
Einen Großeinsatz der Polizei hat in Somerset County im US-Bundesstaat New Jersey eine lebensgroße Pappfigur ausgelöst. Ein Anrufer hatte der örtlichen Polizei von einer "bedrohlich aussehenden Figur" in einer Bankfiliale berichtet. Eine Spezial-Einheit wurde daraufhin zu dem Geldinstitut beordert und stürmte es schließlich, nachdem man zuvor 90 Minuten erfolglos versucht hatte, Kontakt mit dem "Bankräuber" aufzunehmen...

Ein Anrufer hatte hinter dem Sichtschutz eines Fensters einer Filiale der PNC- Bank einen vermeintlichen Bankräuber erkannt. Die Polizei sperrte daraufhin die Straßen rund um das Gebäude und evakuierte die Bewohner von drei angrenzenden Wohnhäusern, während eine S.W.A.T.- Einheit vergeblich versuchte, telefonisch bzw. mittels Megaphone Kontakt zum "Bankräuber" aufzunehmen.

Nach 90 Minuten entschied die Spezialeinheit schließlich, die "Pattsituation" zu beenden, stürmte das Geldinstitut und fand in der leeren Filiale statt eines Bankräubers die Pappfigur vor. Die Bank hatte an dem Tag – dem "Thanksgiving Day" – geschlossen.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung