Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.02.2017 - 19:26
Foto: http://www.theedgeofmadness.com/

Kein Flug mit Optimus Prime

03.06.2008, 16:07
„Hände hoch oder mein T-Shirt schießt?“ Die Angst vor Terroranschlägen treibt am Londoner Flughafen Heathrow seltsame Blüten: Der australische IT-Spezialist Brad Jayakody ist am Terminal 5 der British Airways am Einsteigen ins Flugzeug gehindert worden, weil er ein T-Shirt mit der „Transformers“-Comic-Figur „Optimus Prime“ anhatte.

Ein Sicherheitsmann am Terminal nahm Anstoß an der Waffe, die der Weltraumheld in der Hand hält.

Der in Großbritannien lebende Australier Jayakody wollte mit fünf Kollegen von London nach Düsseldorf zu einer Tagung fliegen. In lässiger Bekleidung, wie immer. Als er am Terminal beim Boarding von einem Sicherheitsmann gestoppt wurde, hielt er das zuerst für einen Scherz. Ihm wurde mitgeteilt, dass er mit einem T- Shirt, auf dem eine Waffe zu sehen sei, nicht ins Flugzeug gelassen würde.

Jayakody schildert der „Sun“: „Ich war wirklich baff. Was haben die geglaubt? Dass ich das T- Shirt ausziehen und damit so tun würde, als hätte ich eine Waffe?“

Doch auf Diskussionen über den Sinn oder Unsinn der Maßnahme ließ sich der Sicherheitsmann nicht ein. Der Australier musste das T- Shirt wechseln. Dann durfte er fliegen.

In seinem Blog amüsiert sich der „T- Shirt“- Terrorist über den Zwischenfall (Link siehe Infobox).

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung