Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 15:27

Briten untersuchen mutmaßliche Yeti- Haare

29.07.2008, 12:05
Haarproben aus Indien stellen derzeit britische Forscher vor ein Rätsel: Primatenexperte Ian Redmond zufolge zeigen die Haare unter dem Mikroskop Eigenschaften sowohl von Menschen- als auch von Affenhaar. Die Haare könnten demnach vom sagenumwobenen Menschenaffen Yeti stammen. Eine DNA-Analyse soll jetzt mehr Aufschluss bringen.

Die Haare waren in diesem Jahr vom BBC- Reporter Alistair Lawson nach Großbritannien gebracht worden. Er hatte sie von einem Inder bekommen, der sie im Dschungel des nordöstlichen Bundesstaates Meghalaya gefunden hatte, wo der sagenumwobene Yeti bereits mehrfach gesichtet worden sein soll.

Ein weiteres Indiz dafür, dass die Haare vom Yeti stammen könnten: Die Proben ähneln in einigen Zügen denjenigen, die der Erstbesteiger des Mount Everest, Sir Edmund Hillary, aus dem Himalaya mitgebracht hatte – jenem Gebiet, in dem auch Bergsteiger Reinhold Messner das Tier gesehen haben will.

Unter dem Mikroskop zeigten die Haare Redmond zufolge sowohl Eigenschaften von Menschen- als auch Orang- Utan- Haar. "Diese Haare sind ein Rätsel. Sie könnten von einer neuen Art stammen, und mit etwas Glück werden die DNA- Analysen mehr Aufschluss bringen", so der Affenexperte.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung