Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
16.01.2017 - 19:03
Foto: splash news / Video: Zoomin.tv

Wuchtig! Heidi Klum feiert als Jessica Rabbit

01.11.2015, 08:19
Auch in diesem Jahr hat Model-Ikone Heidi Klum bei ihrer Halloween-Party alle Register gezogen und das coolste Kostüm angehabt: Die 42-jährige Deutsche erschien als Cartoon-Kurvenwunder Jessica Rabbit aus dem Film "Falsches Spiel mit Roger Rabbit" aus dem Jahr 1988.

Alljährlich sorgt Heidi Klum mit ihrem Halloween- Kostüm für Staunen. Auch in diesem Jahr macht die vierfache Modelmama da keine Ausnahme. Ihr Jessica- Rabbit- Kostüm inklusive Gesichtsmaske, falschen Megabrüsten und Wahnsinns- Sanduhrkörper war ein Volltreffer. Sie sah tatsächlich so aus wie die legendäre Film- Sirene.

Das Model hatte das Kostüm in wochenlanger Arbeit in einem Prothesenlabor anfertigen lassen und immer wieder über Instagram Einblicke in die Arbeit gewährt, ohne zu verraten, wen oder was sie letztendlich darstellen würde. Viele Fans hatten spekuliert, sie würde sich in Kim Kardashian verwandeln lassen. Mit Jessica Rabbit hatte niemand gerechnet.

Jennifer Lopez als Skelett
Doch auch andere Stars feierten ausgelassen und kreativ verkleidet. Als Skelett zeigte sich Sängerin Jennifer Lopez.

Jessica Alba hat sich mit ihrer besten Freundin als Romy und Michelle verkleidet:


Fergie und Duhamel als Lagerfeld und Choupette

Josh Duhamel und deine Frau Fergie warfen sich als Karl Lagerfeld und dessen Katze Choupette ins Partygetümmel. Mit der Botschaft "Karrrrrrrlllll and choupette... ooh la la" postete die Sängerin einen Schnappschuss von sich und ihrem Liebsten auf Instagram.

Kelly Rowland feierte Disney- Halloween

Kelly Rowland feierte ihr erstes Halloween als Mutter unter einem Disney- Motto. Die 34- jährige Sängerin hat das diesjährige Gruselfest ganz unter den Stern der legendären Kinderfilme gestellt. Sie selbst verkleidete sich als Minnie Maus, das elf Monate alte Söhnchen Titan Jewell ging derweil als zuckersüßes Stinktier Blume aus dem Disney- Klassiker "Bambi".

Mehr im Video: So verrückt feiern die Stars Halloween:

01.11.2015, 08:19
pfs
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum