Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 07:26
Aufnahmen beim Stubenring: Mit Kollege Philipp Hochmair filmte Strauss in der Nacht.
Foto: Starpix/A. Tuma/SPY

Ursula Strauss vor der Kamera voll da

17.11.2014, 16:40
Publikumsliebling Ursula Strauss (40) ist nach ihrem schweren Autounfall im September wieder voll da.

Mittlerweile steht die gebürtige Niederösterreicherin schon über eine Woche wieder vor der Kamera. Nicht aber in ihrer Paraderolle "Schnell ermittelt". Im Film "Meine Frau, eine Fremde" spielt sie aktuell an verschiedenen Orten in Wien. Die Krücken, die sie nach ihrem Unfall benötigte, sind zum Glück für die Schauspielerin kein Thema mehr.

Die Bilder vom Set spenden vielen ihrer Fans, die sich um ihren Star großen Sorgen gemacht hatten, Hoffnung.

17.11.2014, 16:40
Adabei Norman Schenz, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum