Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 10:39
Foto: AP

Stalker übernachtete eine Woche in Lopez' Haus

22.08.2013, 16:54
Jennifer Lopez' Haus in den New Yorker Hamptons wurde eine Woche lang von einem Stalker bewohnt. Dem 49-jährigen Mann gelang es, sich unbemerkt Zutritt zum zu der Zeit unbewohnten Anwesen der Sängerin zu verschaffen. Er wurde erst eine Woche später von Arbeitern im Poolhaus entdeckt, die daraufhin die Polizei alarmierten.

Bereits einen Tag später wurde der Mann wegen Einbruchs, Besitzes von Einbruchswerkzeug und Stalkings angeklagt. Am 28. August muss er deshalb vor Gericht erscheinen.

Laut einer Mitteilung der Polizei von Southampton sitzt der mutmaßliche Täter derzeit hinter Gittern und könnte nach einer Kautionszahlung von 100.000 Dollar freikommen. Vor der Gerichtsanhörung werde er zudem untersucht, um festzustellen, ob er für eine Verhandlung auch in einer angemessenen Verfassung sei.

Jennifer Lopez hatte das Haus erst im Mai für zehn Millionen Dollar erstanden.

22.08.2013, 16:54
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum