Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
08.12.2016 - 03:48
Foto: snack.tv / Video: snack.tv

Shakira schwingt mit Babybauch ihre berühmten Hüften

16.10.2012, 12:02
Die schwangere Pop-Sensation Shakira schwang in Aserbaidschan bei einem Konzertauftritt ihre berühmten Hüften - mit Babybäuchlein!

Mitte September hat die 35- Jährige bestätigt, dass sie mit ihrem Freund, dem um zehn Jahre jüngeren Fußballstar Gerard Piqué, ihr erstes Kind erwartet. Seither hatte die Kolumbianerin sich rargemacht und ihrer Schwangerschaft im Privaten genossen.

Zur Abschlussveranstaltung der U17- Fußball- Weltmeisterschaft der Frauen in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku aber kam sie und gab ein Konzert. Von ihrem langsam größer werdenden Babybauch ließ sich die Sängerin dabei nicht einschränken. Im Gegenteil: Sie tanzte temperamentvoll wie immer auf der Bühne.

16.10.2012, 12:02
pfs
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum