Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 22:33

Prinzessin Märtha- Louise erwartet ihr drittes Kind

13.03.2008, 12:49
Die norwegische Prinzessin Märtha Louise und ihr bürgerlicher Ehemann Ari Behn erwarten ihr drittes Kind, wie der Osloer Hof mitteilte. Als wahrscheinlicher Geburtstermin des nächsten Enkelkindes für König Harald V. und Königin Sonja wurde Mitte Oktober genannt. "Die werdende Mutter ist gesund und munter, es wird eine normale Schwangerschaft erwartet."

Das seit 2002 verheiratete Paar hat bisher die Töchter Maud Angelica (4) und Leah Isadora (2). Sie tragen den Nachnamen des Vaters und keine royalen Titel, weil Märtha Louise wegen einer beruflichen Karriere als "Kulturvermittlerin" ihre Verpflichtungen innerhalb der Königsfamilie weitgehend ruhen lässt.

Die Prinzessin ist in den vergangenen Jahren in die Kritik geraten, weil sie ihren Titel für kommerzielle Zwecke bei Auftritten, Buchveröffentlichungen sowie für Healing- Kurse nutzt. Behn arbeitet als Schriftsteller.

In der norwegischen Thronfolge steht die Prinzessin aufgrund einer jedoch für künftige Generationen nicht mehr geltenden Bevorzugung männlicher Königskinder hinter ihrem jüngeren Bruder Kronprinz Haakon.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum