Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 01:43

Nicht sexy: Pippa trägt behaarte Beine zum Mini

16.09.2011, 16:16
Die Tage werden kürzer und die Temperaturen klettern bald wieder gegen Null. Kein Wunder, dass Pippa Middleton die letzten Sonnenstrahlen noch nutzte, um einen kurzen, supersexy Sommerrock in London auszuführen. Was dieser jedoch enthüllt, ist weniger aufreizend, denn offenbar ist Pippa vor ihrem luftigen Auftritt nicht mehr dazu gekommen, sich die Beine zu rasieren.

Seit der Hochzeit von Prinz William und seiner Kate trägt die kleine Middleton- Schwester den Spitznamen "Her Royal Hotness". Und dem wird sie auch gerecht. Gekonnt setzt sie sich mit ihren Outfits in Szene und gilt weit über die Grenzen Großbritanniens hinaus als Männerfantasie. Doch den Herren der Schöpfung werden die neuesten Bilder von Pippa womöglich nicht gefallen.

Denn als die 28- Jährige jetzt im kurzen Rock durch die Straßen von London flanierte, machte die Abendsonne Pippas hübsche Beine zum Hingucker. Jedoch nicht im positiven Sinn. Denn gut zu erkennen war da vor allem der doch recht ansehnliche Flaum, der im Sonnenlicht schimmerte. Hat Pippa etwa keine Zeit mehr zum Rasieren gefunden? Ganz eindeutig, und das offensichtlich schon einige Tage nicht mehr. Aber vielleicht züchtet sie ihre Beinbehaarung auch einfach nur für den nächsten Termin im Waxing- Studio. Doch warum hat sie dann ausgerechnet den Mini aus dem Kasten gefischt? Denn unter einer Hose wäre das ihr kleines Geheimnis geblieben.

Natürlich hätte sich die stilsichere Pippa dieses kleine Missgeschick ersparen können. Wir finden's aber durchaus sympathisch. Immerhin zeigt es, dass auch eine Stil- Ikone manches Mal nicht ganz perfekt ist.

Foto: Viennareport

16.09.2011, 16:16
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum